Gratis bloggen bei
myblog.de

.Me.
Hier kannst du einen kleinen textüber dich, deine hobbys oder was du willst schreiben, denk dir was aus!
-->more?

.Blog.
Home
Gästebuch
About
Archiv
abo
Kontakt



.Links.
link
link
link
link
link
link

.Credits.
DesiGn
DesiGner
19.11.09 Sunrise Avenue Dortmund

FINNLANDBANDS ROCKEN EINFACH

Nach 1einhalb stündiger Fahrt + 30 Minuten Stau kamen Michelle, mein Papa und ich in Dortmund an. Da wir, dass dumme Navigationsgerät mithatten wurden wir durch halb Dortmund gelotzt. Gegen halb 8 (leider sehr verspätet) kamen wir dann an der Westfallenhalle 3a an. In der Halle wurde als erstes der Merchandisingstand unter die Lupe genommen. Leider hat es dann mit der 1. Reihe nicht wirklich geklappt. Aber Michelle und ich hatten einen Platz zwischen Vorne und Mitte :D Um Punkt 20 Uhr begann die Vorband "The Black Sheep" zu spielen. Ich dachte die Mädels wären live echt schlecht, aber sie waren wirklich gut Allerdings wünschte ich mir nur, dass es schnell vorbeigeht, weil ich endlich Sunrise Ave wollte ;D Um 20.40 waren "The Black Sheep" fertig und es hieß 20 Minuten warten. Um 21 Uhr ging das Licht aus und die Halle begann zu kreischen, klatschen und schreien. Und dann kamen Sunrise Ave auf die Bühne. Hach Samu sieht einfach hot aus <3 :D Der erste Song von den Finnen war Rising Sun. Danach folgten Songs wie The Whole Story, Dream like a child, Not Again, Bad, Welcome to my life, Monk Bay, Sailaway with me. Mir fehlten viele Songs vom 1. Album. Sunrise Ave spielten gerade mal Destiny, Forever Yours und den Klassiker Fairytale gone Bad, wo dann auch die ganze Halle mitsang. Samu brauchte gar nicht zu singen. Ich liebe seinen Finnischen Akzent :D "Bitte Singen Sie" Riku legte desöfteren rockige Gitarrensolis hin und der Keyboarder (dessen Namen ich nicht mitbekommen habe) rappte mit Samu sogar eine Nummer. Auch "I Gotta Feeling" von den Black Eyed Peas wurde kurz angestimmt. Und ein "Nasty" Song durfte natürlich auch nicht fehlen *_______*
Ich muss sagen ich bin seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr begeistert von den Finnen
20.11.09 20:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen